Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Das Centre International de Valbonne sucht zum 1. September 2021 eine/n Lehrer/in für Deutsch und Geschichte/Erdkunde (Sekundarstufe I und II).

16.03.2021 - Artikel

Der Elternverein der deutschsprachigen Abteilung sucht zum 1. September 2021 eine/n Lehrer/in für Deutsch und Geschichte/Erdkunde (Sekundarstufe I und II).

Das Centre International de Valbonne (www.civfrance.com)  ist ein staatliches französisches Gymnasium in der Technopole Sophia-Antipolis in Südfrankreich (Côte d'Azur). Es besteht aus sechs internationalen Abteilungen und bietet ein internationales Lern- und Lehrklima. Die internationalen Abteilungen des CIV bereiten ihre Schüler auf das französische Baccalauréat mit internationaler Option (OIB) vor, indem sie nicht nur die jeweilige Sprache auf muttersprachlichem Niveau, sondern auch Kultur und Geschichte vermitteln. Es handelt sich um eine vom Aus­wär­ti­gen Amt ausgesuch­te Deutsch-Pro­fil-Schu­le und gehört zum Netz der 2000 PASCH-Schulen weltweit.
Die deutschsprachige Abteilung umfasst etwa 200 Schüler aus vorwiegend deutschsprachigen oder deutsch-französischen Familien. Die Schüler erhalten mit der „Option Internationale au Baccalauréat (OIB)“ sowohl das französische Baccalauréat als auch das deutsche Abitur.

Weitere Informationen

Lehrer/in für Deutsch und Geschichte/Erdkunde (Sekundarstufe I und II)

Lehrer/in für Deutsch und Geschichte/Erdkunde (Sekundarstufe I und II)

nach oben