Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Erstes Fest der Konsulate in Straßburg

21.05.2019 - Artikel

Das konsularische Korps in Straßburg hat gemeinsam mit der Stadtverwaltung am 18. Mai 2019 ein großes Fest der Nationen auf dem Place du Château gefeiert.

Von den 44 konsularischen Vertretungen in Straßburg nahmen 28 Länder daran teil.

Für Deutschland war es eine Ehrensache als Nachbarland und Freund Frankreichs mit einem Ausstellungsstand und einem Konzertbeitrag der deutschen Hip Hop Band „Zweierpasch“ teilzunehmen. Zweierpasch ist eine Deutsch-Französische Bildungsinitiative. Die anspruchsvollen Texte werden in deutscher und französischer Sprache mit zeitgemäßer Musik vorgetragen. Im Jahre 2018 wurde die Band mit dem Adenauer – De Gaulle – Preis für ihre besonderen Verdienste um die Deutsch-Französische Zusammenarbeit ausgezeichnet.

Großes Fest der Nationen auf dem Place du Chateau in Straßburg
Großes Fest der Nationen auf dem Place du Chateau in Straßburg© GK_MRV

Die sehr gut besuchte ganztätige Veranstaltung war auch ein guter Schaukasten für Deutschland.

Hunderte von Besuchern drängten sich über den Tag verteilt am deutschen Stand und wurden mit mündlichen und visuellen Informationen, gedruckten Materialien und Kleingeschenken bestens versorgt.


Dieses erste Fest der Konsulate war ein voller Erfolg für Teilnehmer sowie Besucher und verdient eine Wiederholung im nächsten Jahr

Eine sehr gut besuchte ganztägige Veranstaltung und ein guter Schaukasten für Deutschland
Eine sehr gut besuchte ganztägige Veranstaltung  und ein guter Schaukasten für Deutschland© GK_MRV

nach oben