Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„Zusammen sind wir Deutschland“ - Tag der Deutschen Einheit 2017

Artikel

Die Ständige Vertretung und das Generalkonsulat feierten auch in diesem Jahr den Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober mit einem großen Empfang zusammen mit dem „Eurokorps“. Als weiteren Gastgeber konnten wir in diesem Jahr die Elbmetropole Dresden gewinnen.

Das Motto des diesjährigen Tags der deutschen Einheit „Zusammen sind wir Deutschland“ gilt für die rund 82 Millionen Bundesbürger, alle 16 Bundesländer und natürlich auch für unsere beiden deutschen Vertretungen in Straßburg, das deutsche Generalkonsulat für die Region Grand Est sowie die Ständige Vertretung der Bundesrepublik beim Europarat.

Blickfang des Abends: Der Bund Heimat und Volksleben e.V.
Blickfang des Abends: Der Bund „Heimat und Volksleben“ e.V.© M. Ruprecht-Vincent / GK

Die Ständige Vertretung und das Generalkonsulat feierten auch in diesem Jahr den Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober mit einem großen Empfang zusammen mit dem „Eurokorps“. Als weiteren Gastgeber konnten wir in diesem Jahr die Elbmetropole Dresden gewinnen. Die sächsische Landeshauptstadt, seit 1990 Partnerstadt Straßburgs, sorgte mit sächsischem Bier und musikalischen Einlagen für besonderes Flair.

Botschafter Gerhard Küntzle begrüßte die rund 600 Gäste im Hilton Hotel Straßburg, darunter die beiden Ehrengäste des Abends, den Ersten Bürgermeister von Dresden, Detlef Sittel, und den Oberbürgermeister von Straßburg, Roland Ries, die die Festreden hielten.

Ansprache von Herrn Botschafter Gerhard Küntzle
Ansprache von Herrn Detlef Sittel, Erster Bürgermeister der Stadt Dresden
Ansprache von Herrn Roland Ries, Oberbürgermeister der Stadt Straßburg

Die Jazz Band Winkler and Friends aus Dresden
Die Jazz Band „Winkler and Friends“ aus Dresden© M. Ruprecht-Vincent / GK

Nachdem das „Orchestre Universitaire de Strasbourg“ die Nationalhymnen Deutschlands, Frankreichs sowie die europäische Hymne gespielt hatte, unterhielten „Winkler and Friends“, eine Jazzband aus Dresden, während des weiteren Abends die Gäste musikalisch.

Als föderal organisierter Staat richtet in Deutschland jedes Jahr ein anderes Bundesland den Festakt zum Tag der deutschen Einheit aus. In diesem Jahr fanden die Feierlichkeiten in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz statt.

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit – Rede in der Rheingoldhalle des Kongresssaals
Festakt zum Tag der Deutschen Einheit – Rede in der Rheingoldhalle des Kongresssaals© Homepage Der Bundespräsident

Die Festrede von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier in Mainz finden Sie hier.

Verwandte Inhalte

nach oben