Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Sorgerecht

Sorgerecht für die Kinder

Sorgerecht für die Kinder, © ANP

04.09.2018 - Artikel

Das Sorgerecht richtet sich auch aus deutscher Sicht nach französischem Recht, sofern das Kind seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Frankreich hat.

Danach steht den nicht miteinander verheirateten Eltern gemäß Art. 372 des Code Civil gemeinsam die Ausübung der elterlichen Gewalt (autorité parentale) zu, wenn sie beide das Kind bis zur Vollendung seines ersten Lebensjahres anerkannt haben.

Wird die Abstammung des Kindes von einem Elternteil erst nach einem Jahr durch diesen Elternteil anerkannt oder gerichtlich festgestellt, bleibt der Elternteil, der die elterliche Sorge bereits zuvor innehatte, alleiniger Sorgeberechtigter. Durch gemeinsame Erklärung der Eltern vor dem französischen Tribunal de Grande Instance oder durch Beschluss des zuständigen französischen Familienrichters kann in diesen Fällen die gemeinsame elterliche Sorge erwirkt werden.

nach oben