Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Generalkonsul 2

22.11.2017 - Artikel


Lebenslauf:

Max Maldacker

Geboren am 26. Februar 1955 in Schramberg/Schwarzwald

1974 Abitur, Wehrdienst

1976-82 Studium der Geschichte in Tübingen, Wien, Paris, Venedig und Bonn, Stipendiat der Adenauer-Stiftung, Magister Artium

1983-86 Auswärtiges Amt, Bonn

1983-86 Generalkonsulat Chicago

1986-89 Botschaft Dhaka/Bangladesh, stellvertretender Missionschef

1992-95 Persönlicher Referent des Koordinators für die dt.-frz. Zusammenarbeit, Bonn

1995-99 Ständige Vertretung bei der EU, Brüssel, Botschaftsrat

1999-02 Europapolitischer Referent, Bundestag, Berlin

2002-06 Botschaft London, Botschaftsrat I. Klasse

2006-07 Ständige Vertretung bei der EU, Brüssel, Protokollchef

2007-11 Leiter des UNESCO-Referats, Auswärtiges Amt, Berlin

2011-13 Büroleiter der Staatsministerin im Auswaertigen Amt

2013-16 Botschaft Paris, Gesandter und Leiter der Presseabteilung

2016-17 OECD Paris, Diplomatischer Berater

Seit Juli 2017 Generalkonsul Lyon

Fremdsprachen : Franzoesisch, Englisch, Italienisch, Niederlaendisch

Verheiratet, 3 Kinder

Chevalier de l’Ordre National des Arts et des Lettres

Freeman of the City of London